Über uns

Wer sind wir....
Wir, die Brauchtumsfreunde Birkenhard e.V., sind ein Verein, der sich auf vielfältige Weise in das Dorfleben unseres Heimatorts einbringt. Die offizielle Vereinsgründung mit der Anerkennung als gemeinnütziger Verein und Eintrag ins Vereinsregister fand im Jahr 2007 statt. Doch schon im Jahr davor gab es die Brauchtumsfreunde. Nach Auflösung der freiwilligen Feuerwehr Birkenhard 2006 galt es die entstandene Lücke im Vereinsleben zu schließen. Deshalb sind viele „Ur-Brauchtumsfreunde“ auch ehemalige Birkenharder Feuerwehrmänner. Dies änderte sich jedoch sehr schnell. So hat sich unsere Mitgliederzahl, bestehend aus weiblichen und männlichen Mitgliedern, in den ersten beiden Jahren nach der offiziellen Vereinsgründung mehr als verdoppelt.

Was wollen wir....
Mit der Zahl der Mitglieder ist auch die Zahl der Aktionen und Vereinstätigkeiten gewachsen, als da wären:
  • Herrichten und Aufstellen des Maibaums in der Ortsmitte von Birkenhard
  • Aufbau des Funkenfeuers
  • Rübengeister schnitzen mit anschließendem Rübengeisterumzug für die Kinder
  • Sammeln und Archivieren von alten Bildern aus Birkenhard im Arbeitskreis Dorfgeschichte
  • Organisieren von Werksbesichtigungen bei verschiedenen Firmen der Region

…und vieles mehr!!! Daneben halten wir unsere monatlichen Treffen ab. Jeden letzten Montag im Monat treffen wir uns an verschiedenen Orten zu einer geselligen Runde. Hier sind auch Nichtmitglieder stets herzlich Willkommen.

Was machen wir....
Die Brauchtumsfreunde fühlen sich in besonderer Weise verpflichtet, die zum Teil jahrhundertealten Bräuche und Traditionen unseres Heimatorts Birkenhard zu erhalten und lebendig zu gestalten sowie mit Neuem zu verbinden. Ganz nach dem Motto: Nur wer weiß, wo er herkommt, kann sagen wo er hin will.

Mach mit....
Beitrittserklärung