Dienstag, 19. März 2019

Nachlese Funkenfeuer

Funkenfeuer in Birkenhard:
Auf Grund des Sturms haben wir aus Sicherheitsgründen das aufgebaute Funkenfeuer nicht wie vorgesehen am Funkensonntag abgebrannt. Am vergangenen Samstag konnten wir nun bei deutlich besserer Witterung das Funkenfeuer abbrennen.
Wir Brauchtumsfreunde bedanken uns bei allen Teilnehmern am Fackelumzug sowie bei den zahlreichen Besuchern am vergangenen Samstag. Auch den vielen fleißigen Helfern rund um den „Funken“ gilt ein herzliches „vergelt’s Gott“. Mit eingeschlossen in diesem Dankeschön sind auch all diejenigen, die uns bereits bei der Christbaumsammlung und jetzt beim Funkenaufbau mit ihren Fahrzeugen und Maschinen unterstützt haben.
Durch den regen Zuspruch aus der Bevölkerung sehen wir uns weiterhin angespornt, das Brauchtum des Funkenfeuers in Birkenhard zu pflegen

Foto: Herbert Hutzel


Foto: Christian Weber

Montag, 11. März 2019

Voranzeige Freitagshock

Freitagshock
Gerne laden wir alle Bewohner der Gemeinde zum Freitagshock ein.
Kommt vorbei und startet in gemütlicher, kleiner Runde ins Wochenende.
Termin: Freitag, den 29.03.2019
Uhrzeit: ab 20.00 Uhr
Ort: Raum der Vereine in Birkenhard


Verlegter Funkentermin

Auf Grund des starken Windes haben wir aus Sicherheitsgründen entschieden den Funken am Funkensonntag nicht anzuzünden.

Neuer Termin ist Samstag 16.03.19 um 18.00 Uhr

Treffpunkt für den Fackelzug ist die Bushaltestelle an der Aßmanshardter Straße - Einmündung Oggelshauser Weg.

Funken anzünden ca. 18.30 Uhr

Treffpunkt für alle Helfer um 16.00 Uhr am Funkenplatz