Dienstag, 19. März 2019

Nachlese Funkenfeuer

Funkenfeuer in Birkenhard:
Auf Grund des Sturms haben wir aus Sicherheitsgründen das aufgebaute Funkenfeuer nicht wie vorgesehen am Funkensonntag abgebrannt. Am vergangenen Samstag konnten wir nun bei deutlich besserer Witterung das Funkenfeuer abbrennen.
Wir Brauchtumsfreunde bedanken uns bei allen Teilnehmern am Fackelumzug sowie bei den zahlreichen Besuchern am vergangenen Samstag. Auch den vielen fleißigen Helfern rund um den „Funken“ gilt ein herzliches „vergelt’s Gott“. Mit eingeschlossen in diesem Dankeschön sind auch all diejenigen, die uns bereits bei der Christbaumsammlung und jetzt beim Funkenaufbau mit ihren Fahrzeugen und Maschinen unterstützt haben.
Durch den regen Zuspruch aus der Bevölkerung sehen wir uns weiterhin angespornt, das Brauchtum des Funkenfeuers in Birkenhard zu pflegen

Foto: Herbert Hutzel


Foto: Christian Weber

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn Sie auf dieser Webseite kommentieren, werden die von Ihnen eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.